Schlagwort: Berge

Irgendwo im Nirgendwo

Ein alter, ausgebauter Bauernhof, fleischarme Bio-Küche und schlechtes Internet: Acht Tage Pflichtseminar vom Freiwilligendienst irgendwo im Nirgendwo in den Bergen Frankreichs ist für viele Städter eine Zerreißprobe. Doch die Ruhe tut gut. Advertisements